< 1.-2.9.2012 Nachtreffen All-Generation-Tour 2012 in Schillig

NSV Ausbildungslehrgänge in Hintertux 20.10.2012

Hintertux 2012: Thank God, summer is over!

Bei zunächst fast sommerlichen Temperaturen verbrachten sieben Mitglieder des Ski Clubs Vechta eine Woche zur NSV - Aus- & Fortbildung   auf dem Hintertuxer Gletscher im Zillertal. Das einzige ganzjahres Skigebiet Österreichs konnte neben einer hervorragenden Aussicht von 3.000 Metern bereits mit tollen Schnee- und Pistenverhältnissen punkten.
Neben der Verbesserung der eigenen Technik wurden während der Ausbildung auch das methodische Geschick und die theoretischen Grundlagen des Ski- & Snowboard fahren geschult. Fortbildungsinhalte waren u.a. Rennlauf und sportliches Fahren. Ein straffes Programm, das sich oft bis in die späten Abendstunden zog und auch den ein oder anderen blauen Fleck mit sich brachte (Rennlauf-Stangen sind doch stärker als zunächst angenommen)…
Trotz der ganzen Anstrengung und den anspruchsvollen Themen und Inhalten, die in dieser Woche vermittelt wurden, kam der Spaß am Ganzen nicht zu kurz: So wurden am Hüttenabend auf der Grieralm (tolle Organisation durch den NSV) und beim Apres-Ski in der Tenne auch die tänzerischen Fähigkeiten trainiert (…und wir können bestätigen – das klappt!!)
Die Belohnung lies nicht lange auf sich warten: Mit dem Schein in der Tasche konnte der erste Schnee der Saison begrüßt werden.

Die Bilder täuschen ein wenig darüber hinweg: Es war harte Arbeit für die 5 neuen Skilehrer des Skiclub Vechta bis sie den funkelniegelnagelneuen Skilehrerschein in den Händen halten konnten.

So kann eine Saison beginnen: alle Bewerber waren in ihren Prüfungen erfolgreich und können nun als geprüfte NSV/DSV Skilehrer Skigruppen und Snowboardgruppen unterrichten.  

Wir sind stolz auf unsere Youngster. Herzlichen Glückwunsch.

In diesem Sinne kann die Jubiläums-Saison doch starten!!

Seid dabei – Wir freuen uns drauf!!